Aktuelle Neuigkeiten und Angebote

Bei HAGRA erhältlich: Der Moocall Abkalbemelder

Der Moocall Abkalbemelder:

  • Innovativer Abkalbesensor mit SMS Funktion
  • Ein Gerät und eine Kuh – Keine weitere Hardware notwendig!
  • Der Moocall misst und bewertet Bewegungen des Kuhschwanzes, die aus den beginnenden Kontraktionen durch Wehen entstehen
  • Der Moocall warnt den Landwirt ca. eine Stunde vor dem Kalben
  • 7% aller Geburten enden mit einem toten Kalb
  • Präzise in der Vorhersage einer Geburt in über 95% der Abkalbungen
  • Aufladbar, hält bis zu 30 Tage (Akkustand-Information via SMS bei 15% Akkuladung)
  • Am Schwanz anzubringen – kein Einführen notwendig! Einstellbar auf jede Schwanzdicke
  • Mit LED-Statusanzeige
  • Die korrekte Anbringung am Schwanz ist zu kontrollieren, um Fehlmeldungen, Druckstellen und Verlust zu vermeiden
  • Funktioniert weltweit mit GSM (auch in Gebieten mit schwachen Funktelefonnetzen)
  • Zugang zum Gerät über Internetzugang und eine kostenfreie App (für Apple und Android)

  • Nach dem Kalben einfach an der nächsten Kuh anbringen
  • Preis: 329,- € inkl. Mwst. (im Preis inbegriffen: 12 Monate Service-Gebühr)
  • Service-Gebühr ab dem zweiten Jahr: 122 € (direkt an Moocall zu entrichten)
  • Die Service-Gebühr schließt Ihre Einbindung ins Netzwerk, unbegrenzt SMS-Text-Nachrichten (an bis zu zwei Handys Ihrer Wahl - auch ins Ausland), die Software mit eigenem Herdenmanagement in der App, Softwareupdates, Bereitsstellung der Kundenservice-Hotline unter Tel. 03222/1095533 für Tipps und Hilfe
  • Beim Kauf von mehr als einem Gerät reduziert sich die Service-Gebühr auf 109,80 € pro Gerät und Jahr. Der Moocall-Besitzer wird 2 Wochen vor Ablauf der Laufzeit durch Moocall kontaktiert, es gibt keine automatischen Abbuchungen
  • Anzahl der benötigten Geräte ist vom Abkalberhytmus abhängig: Ganzjähriges Kalben: ca. 1 Gerät pro 80 Kühe,
    Herbst- und Winterabkalbungen: ca. 1 Gerät pro 30 Kühe, Gruppen-Abkalbungen:  ca. 1 Gerät pro 15 Kühe
  • Nach dem Kauf muss der Moocall online (www.moocall.com/register) oder telefonisch durch einen Anruf bei Moocall (03222/1095533) registriert werden.

Hier ein paar Meinungen unserer Kunden:


Ettmeyer, Geslau: "Wir haben uns an der HAGRA-Hausmesse einen Moocall gekauft und sind vom Gerät vollends überzeugt! In der Vergangenheit hatten wir einige Totgeburten - Wenn wir künftig nur ein einziges Kalb damit retten können, brauchen wir über den Sinn und die Kosten für einen Moocall nicht mehr reden. Ein Beispiel zum zeitlichen Ablauf: Die erste Meldung kam um 8.15 Uhr, die zweite Meldung um kurz nach 9 Uhr (kurz bevor die Fruchtblase platzte) und um 10.30 Uhr war das Kalb geboren. Ohne Hilfe wäre die Geburt vermutlich nicht so positiv verlaufen, da die Schulter des Kalbes im Geburtskanal verdreht war. Wir sind von dem Gerät begeistert."


Weinmann, Ergersheim: "Nach anfänglichen Startschwierigkeiten mit der Befestigung sind wir mit dem Gerät auf jeden Fall zufrieden. Jede Geburt wurde rechtzeitig gemeldet. Nachdem das Gerät bei Kalbinnen aufgrund der Unerfahrenheit des Tieres (unnötige Schwanzbewegungen) auch mal eine Meldung zuviel an´s Handy schickt, würden wir sagen die Trefferquote liegt bei 90%.  Für unseren Betrieb passt das."


Mehr über den Moocall erfahren Sie in den folgenden Videos:


Zurück zur Übersicht
Newsarchiv

Direkter Kontakt

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.